Marienschule - Gute gesunde Schule 2013

Die Unfallkasse Nordrhein-Westfalen zeichnete in Düsseldorf 56 Schulen - davon nur vier aus dem Kreis Steinfurt - mit dem Schulentwicklungspreis „Gute gesunde Schule“ aus. Die Schulministerin von NRW gratulierte auf dieser Feier allen Preisträgerschulen, so auch unserer Schule, der Marienschule Steinfurt!

Nach 2011 konnte die Marienschule den Preis nun zum zweiten Mal in Empfang nehmen.
"
Die guten gesunden Schulen zeigen, wie Gesundheitsförderung und Prävention erfolgreich in den Schulalltag integriert werden können. Das schafft nicht nur ein gutes Schulklima, sondern fördert auch den Lernerfolg. Die guten gesunden Schulen sind Vorreiterschulen, die anderen Schulen Orientierung geben.“

Hier seht ihr unseren Schulleiter, Herrn Tropberger (rechts),  mit weiteren glücklichen Schulleitern ...
..... sowie der Schulministerin Frau Löhrmann
Und wie  unsere beiden Schulleiter strahlen!

Die Marienschule erhielt den Preis unter anderem für

 Lehrergesundheit, Schülermitwirkung und für zielorientierte Schulentwicklung Qualität vor Quantität.

 

"Gute gesunde Schule" bringt der Marienschule 7470 €.

Und was machen wir damit?

Darüber werden demnächst Eltern und Lehrer beraten.